Letzte Artikel

Reisebüros




Schlagwörter

Wasserbette im Urlaub

Ein bis zwei Mal jährlich machen die meisten von uns Urlaub. Für ein paar Tage abschalten können und den Alltag vergessen ist für viele ein wichtiger Luxus. Wir lassen die Seele baumeln, sind für Niemanden zu erreichen und weit weg von zu Hause. Neben einer Vielzahl von Freizeitangeboten bieten einige Hotels auch einen ganz besonderen Komfort an, ein Wasserbett. Man schläft wie auf Wolke 7 wenn man ein Wasserbett im Urlaub benutzen kann. Das flüssige Innenleben passt sich perfekt den Konturen unseres Körpers an, ganz gleich wie groß oder klein wir sind. Ein gutes Wasserbett im Urlaub kann individuell angepasst werden. Zunächst einmal bestimmt man den Härtegrad des Wasserkerns. Große Menschen benötigen in der Regel eine härtere Unterlage, damit sie nicht so leicht einsinken als kleinere Menschen mit weniger Gewicht. Dann kommt da noch die Wärme ins Spiel. Bei einem Wasserbett im Urlaub kann man die Temperatur über eine Fernbedienung steuern. Stufenlos regelt man die Wärme im Wasser und kann sie seinen Wünschen anpassen. Für die Zeit des Urlaubs gibt es keine kalten Füße oder Gliedmaßen mehr. Vom Stress geplagte, schmerzende Körper entspannen sich tiefgehend und man erholt sich. Für Menschen mit Problemen beim Ein bzw. Durchschlafen gibt es noch die Beruhigungsstufen. Eine kleine Mechanik im Wasserbett erzeugt kleine Wellen und wiegt einen sanft in den Schlaf. Man konzentriert sich einfach darauf und vergisst bald alles um sich herum. Dazu vielleicht noch die passende Musik und die Erholung sind garantiert. Fragen Sie also bei der nächsten Buchung ob Ihr Traumhotel auch Wasserbetten anbietet!


 




XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>