Letzte Artikel

Reisebüros




Schlagwörter

Südostasien- Beste Reisezeit

Thailand

Die beste Reisezeit in Thailand ist zwischen November bis März . Für Nordthailand und die Ostküste von Südthailand ist die beste zeit ab Mai bis August. Bangkok ist das ganze Jahr zu bereisen bei durchschnittlichen Temperaturen um 30° C.

Ab April bis Oktober, mit Ausnahme des Nordens und der Ostküste, ist es heiß und teilweise sehr staubig. Die Temperaturen im Schatten erreichen gut 40 Grad. Ab Juni ist die Regenzeit, es ist heiß und ungeteerte Strassen sind nicht passierbar. Es kommt häufig zu Überschwemmungen.

Kambodscha

Günstig ist es von November bis April hierher zu reisen, da dann die Trockenzeit herrscht. Zwischen Dezember bis März kommt kaum Regen auf.

Weniger günstig ist es von Mai bis Oktober, da die Regenzeit beginnt. Es ist heiß, es gibt viel Regen und das am meisten im Süden.

Laos

Ab November bis April ist die Trockenzeit. Im Dezember und Januar sind die Nächte kühl, in den Bergen ist es empfindlich kalt.

Ab Mai bis Oktober ist die Regenzeit. Es ist sehr wechselhaftes, feucht- heißes Wetter. Im Norden und den Bergen ist es etwas kühler.

Vietnam

Eine Reise eignet sich am besten ab November bis April, denn es ist im Süden und Norden die Trockenzeit. Zentrale Küste und das Bergland können das ganze Jahr über bereist werden. An der zentralen Küste ist es ab Juni bis Oktober trocken.

Weniger günstig ist es ab Mai bis Oktober bis November. Im Süden tritt der Monsun auf und im Norden ist es feucht- heiß.

Myanmar (Burma)

Ab Mitte Oktober bis März ist hier die beste Reisezeit. Es gibt wenig Niederschläge. Erst ab März wird es heiß.

April bis September sind nicht sehr empfehlenswert, da es bis Mai sehr heiß wird. Die Temperaturen können beispielsweise in Mandalay bis 45° C klettern. Ab Mai und Juni ist der Beginn der Monsunzeit und die Luftfeuchtigkeit ist sehr hoch.

Malaysia, Ostküste und Zentrum

Eine Reise hierher eignet sich besonders ab Juni bis August, da hier dann die Trockenzeit mit wenig Niederschlägen ist.

Die Zeit ab Oktober bis Februar ist die Regenzeit, Monsunregen tritt auf und es kann sehr heiss und schwül werden.

Malaysia, Westküste

Außer an der Westküste, kann man Malaysia das ganze Jahr über gut bereisen. In der Nähe von Penang ist es ständig feucht- heiß. Nur in höheren Lagen ist es kühler.

Weniger günstig: Mai bis Sept. Um das Gebiet um Penang ist die Zeit von Mai bis September nicht günstig, um seinen Urlaub hier zu verbringen. Ab April und Oktober zählt für die südliche Westküste die Monsunzeit.

Singapur

Das ganze Jahr über herrscht tropisches Klima, fast täglich können Regenfälle auftreten und es ist schwül. Die höchsten Niederschlagsmengen treten zwischen November und Januar auf.

Sarawak, Sabah, Brunei

Die beste Reisezeit ist ab März bis September und besonders ab April bis Juli. Zu dieser zeit regnet es am wenigsten. Wer den Kinabalu-Nationalpark besuchen möchte, sollte in der Zeit ab Februar bis April hierher reisen. Zu dieser Zeit kann der Urlauber am besten eine Bergbesteigung unternehmen.

Die maximalen Regenfälle treten von November bis Februar auf.

Philippinen

Die Trockenzeit ist von Dezember bis Mai, Regen ist an der Ostküste möglich.

Die Regenzeit ist von Juni bis November und es können häufig Wirbelstürme auftreten.

Indonesien

Die beste Reisezeit ist in Indonesien von Mai bis Oktober, da hier dann die Trockenzeit herrscht.

Die Regenzeit ist ab November bis März. Auf Bali kommt es zu dieser Zeit öfters zu Aufhellungen, die Vegetation ist üppig und es kommen nur wenig Touristen. Intensive Niederschläge gibt es i


 




XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>