Letzte Artikel

Reisebüros




Schlagwörter

Geld sparen beim Flug buchen

Wer heute auf die schnelle einen Flug buchen möchte muss nicht mehr wie noch vor einigen Jahren extra in ein Reisebüro fahren. Im Internet lassen sich über die unterschiedlichsten Reiseseiten von nahezu allen Fluglinien bequem von zu Hause die Preise vergleichen. Oftmals lassen sich schon auf den ersten Blick echte Schnäppchen erkennen, wenn Sie z.B. in der Abflugszeit oder dem genauen Tag des Abfluges etwas variabel sind. Mit einigen weiteren Tricks lässt sich jedoch noch mehr Geld sparen.

Steht der gewünschte Flugtermin bereits fest, sollte so früh wie möglich gebucht werden. Denn durch Frühbucherrabatte lässt sich bereits so mancher Euro einsparen. Dies wird vor allem dann wichtig, wenn der gewünschte Reisetermin in der teuren Hauptsaison liegt. Sollte der Urlaub jedoch erst sehr kurzfristig feststehen, können Last Minute-Flüge eine gute Alternative darstellen. Hierbei werden die letzten, freien Kontingente zu überaus günstigen Preisen weggegeben, damit das Flugzeug optimal ausgelastet ist. Der Nachteil kann eventuell in einer sehr frühen oder sehr späten Flugzeit liegen.

Ein Flug ist am günstigsten, wenn er nicht am Wochenende stattfindet. Die günstigsten Flugtickets sind in der Woche, wie beispielsweise an einem Dienstag oder Mittwoch, erhältlich. Ebenso ist die Uhrzeit entscheidend. Wer flexibel in der Abflugzeit ist und auf Alternativen ausweicht, kann auch hier Geld sparen. So ist eine Buchung für den Nachmittag günstiger, als der Abflug am Morgen.

Im Normalfall wird jeder Reisende seinen bevorzugten Flughafen in der Nähe auswählen. Auf einen Alternativflughafen auszuweichen, kann jedoch bares Geld einsparen. Dies ist im Regelfall bei kleineren Flughäfen der Fall, bei denen lediglich geringe Gebühren und Steuern anfallen. Trotz des Transfers kann sich eine zusätzliche Anreise lohnen, jedoch sind die Anfahrtskosten in den Vergleich einzubeziehen.


 




XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>