Letzte Artikel

Reisebüros




Schlagwörter

Erst schauen, dann kaufen: Surfsticks im Vergleich

Mobilität hat in diesem Jahrhundert ganz neue Dimensionen erreicht. Reisen ist einfacher und schneller geworden. Währen der eine gerne in den Urlaub reist, muss der andere für seine Firma auf Reisen gehen. Fakt ist: Mobilität bedeutet auch, dass man mit den Errungenschaften der Technik geht und da liegt ganz weit oben im Trend die mobile Kommunikation. Mobil ist, wer zu jeder Zeit und an jedem Ort unter anderem ins Internet gehen kann. Zu einem kleinen aber feinen Liebling hat sich hier der Surfstick entwickelt. Mit ihm ist man wirklich mobil. Bevor man sich jedoch einen kauft, da sollte man die angebotenen Surfsticks im Vergleich genau unter die Lupe nehmen. Denn die Produkte in diesem Marktsegment sind derart unüberschaubar groß geworden, dass man erst genau schauen sollte bevor man einen Stick kauft.

Diverse Hersteller und Netzanbieter stellen ganz unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung: Während die einen Sticks mit einer monatlichen Gebühr anbieten, kann man bei anderen auch einen Surfstick auf Prepaid-Verfahren bekommen. Surfsticks im Vergleich zeigen dabei, welche der Varianten für einen die attraktivste ist. Angeboten wird vieles, der Kunde muss dieses nach seinen Wünschen zunächst selektieren. Individuell kann man sich seinen Wunschtarif zusammenstellen. Denn so bekommt und bezahlt man letztlich nur das, was man auch wirklich benötigt. So ist zum Beispiel eine große Downloadrate unsinnig, wenn man lediglich nur im Netz surft, um sich Informationen zu beschaffen oder mit Freunden chatten will. Anders lässt sich dies für jemanden handhaben der beispielsweise viel Musik aus dem weltweiten web hört und das auch runterladen will. Mit einer Surfflat ist man dann bestens gestellt, wenn man ein bestimmtes Volumen an Daten aus dem Internet ziehen möchte. Die Angebote sind vielfältig und auch die Konkurrenz schläft nicht. Deshalb sollte man immer Surfsticks im Vergleich betrachten, nur so bekommt man das für einen beste Angebot und kann vielleicht auch noch ein Schnäppchen im Netz machen.


 




XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>