Letzte Artikel

Reisebüros




Schlagwörter

Einen günstigen Urlaub planen

Viele Menschen haben in der heutigen Zeit meist nicht das nötige Kleingeld, um in den Urlaub zu fahren. Sie verbringen ihren Urlaub zu Hause oder wie man so schön sagt auf Balkonien. Gerade für Kinder ist das oft ein Trauerspiel, denn sie müssen in der Schule von all den tollen Reisen hören, die ihre Klassenkameraden machen und können selbst nur über einen Besuch bei den Großeltern oder im Schwimmbad erzählen. Möchte man trotz knapper Kasse seinen Kindern einen schönen Urlaub bieten, dann kann man einige Tricks anwenden, die Geld sparen. Schon beim Buchen des Urlaubs kann man oftmals viel Geld sparen. Dabei gibt es zwei Strategien: entweder man bucht sehr früh, also mindestens ein Jahr im Voraus, oder man bucht Last-Minute. In beiden Fällen kann man sehr gute Angebote bei Hotels oder Flügen finden, auch große Hotels, wie zum Beispiel Hotel St. Christina, bieten gute Angebote für frühe Vögel und Kurzentschlossene. Hat man die Möglichkeit außerhalb der Hauptsaison einen Urlaub zu machen, dann kann man extra noch einmal sparen, denn die Hotels sind in der Nebensaison sehr günstig. Auch im Urlaub selbst kann man sparen, wenn man selbst kocht, anstatt Essen zu gehen. Das kann man auch mit Zeit mit der Familie verbinden, wenn man gemeinsam kocht und isst. Dabei sollte jeder eigene Aufgaben haben, damit auch die Kinder einbezogen werden. Zusätzlich muss man den Kindern erklären, dass man ihnen im Urlaub nicht alles kaufen kann, was sie möchten. Allerdings sollte ab und zu ein Eis schon mal drin sein.


 




XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>