Letzte Artikel

Reisebüros




Schlagwörter

Die besten Tipps für Strandfrisuren

Modernes Beach Styling – so schmeckt der Sommer

Endlich ist es soweit – Sommer, Sonne, Sand und Meer ziehen uns in ihren Bann und versprechen herrliche und wohlverdiente Urlaubstage. Wer von uns träumt nicht schon das ganze Jahr von warmen Sommertagen am Meer und lauen Partynächten am Strand?

Wer sich schon vorab eine Top Bikinifigur antrainiert hat, braucht jetzt nur noch eine pfiffige Frisur zum sommerlichen Beach Outfit und alles ist perfekt. Praktisch sollte sie allerdings sein und einfach, die moderne Strandfrisur und zwar für jeden Haartyp.

Besonders im Sommer, zur Zeit der Garten- und Strandpartys, wird mehr auf eine tolle Frisur geachtet als sonst. Doch auf Reisen in ferne Länder oder bei Campingausflügen muss man meist auf spezielles Stylingwerkzeug wie Haartrockner, Lockenstab oder Glätteisen verzichten. Deshalb sollte die Frisur auch nach dem Sprung in den Pool oder dem Bad im Meer noch gut aussehen und schnell wieder gerichtet werden können.

Für langes Haar sind hier Flechtfrisuren oder ein Pferdeschwanz recht praktisch und gut geeignet zum Baden oder für die Sonnenliege. Sie verstrubbeln nicht so leicht. Ein paar modische Haarbänder, Gummis oder Spangen genügen um die geflochtenen Zöpfe zu fixieren und sind somit auch der geeignete Eyecatcher. Im Zusammenspiel mit Haarwachs oder Gel erreicht man außerdem modische Effekte und eine gut und dauerhaft sitzende Frisur.

Sommertauglich sind in jedem Fall fransig geschnittene Haare, egal ob lang oder kurz. Dieser Look verbreitet auch nach dem Schwimmen noch ein romantisches Flair und muss nicht zwangsläufig mit Haartrockner und Bürste in Form gebracht werden. Aufwendige und pflegebedürftige Frisuren sind hier out und verlieren in der schwülen Luft zudem schnell ihren Pep. Das Gleiche gilt übrigens auch für Ponys, denn sie wirken durch das sommerliche Schwitzen schnell strähnig und werden lästig.

Bei Kurzhaarfrisuren ist für den Gang zum Strand so ziemlich alles erlaubt was kein aufwendiges Styling benötigt. Um hier einen perfekten Halt zu garantieren, sind auch UV-Haarsprays gut geeignet. Sie schützen das Haar zusätzlich ebenfalls vor schädlichen Sonnenstrahlen.

Wer seinem Haar zudem noch etwas Gutes tun will, lässt den Haartrockner zu Hause im Badezimmer und nutzt die warmen Sommertage dazu, das Haar sanft und schonend an der Luft trocknen zu lassen.


 




XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>