Letzte Artikel

Reisebüros




Schlagwörter

Der Lieferservice – die Rettung wenn der Kühlschrank leer ist

Die meisten Menschen freuen sich auf den lange ersehnten Urlaub. Am besten soll es gleich zwei Wochen in den warmen Süden oder in eine andere Urlaubsdestination gehen. Da gibt es natürlich eine Menge vorzubereiten. Sinnvoll ist es, die Zeitung abzubestellen, damit niemand auf die Idee kommt, dass die Wohnung leer steht. Sinnvoll ist es ebenfalls, jemanden zum Blumen gießen zu organisieren. Außerdem sollte man den Kühlschrank unter die Lupe nehmen und alle verderblichen Lebensmittel vor der Reise aufessen – dann gibt es nach dem Urlaub auch keine böse Überraschung mit verschimmelten oder verdorbenen Lebensmitteln. Was aber, wenn die Reise erst am nächsten Tag losgeht, der Kühlschrank bereits leer ist und Sie Hunger haben und nicht mehr aus dem Haus gehen und auswärts essen möchten? Dann kommt der Lieferservice ins Spiel – er ist für viele die ideale Alternative zum Restaurantbesuch und bietet viele Vorteile.

Vorteile eines Lieferservice

Lieferservices bieten viele Vorteile für ihre Kunden. Diese müssen sich nicht hübsch für einen Restaurantbesuch machen, sondern können sich bequem zu Hause vor den Fernseher setzen oder die verbleibende Zeit mit einem spannenden Buch verbringen. Wer Pizza online bestellen möchte, genießt viele Vorteile. Man muss zum einen keine lästigen Telefonate führen, sondern bestellt einfach über das Internet. Toll ist auch, dass bargeldloses Bezahlen möglich ist. Mit PayPal, Sofortüberweisung oder Kreditkarte können Sie den jeweiligen Betrag bezahlen und müssen nicht extra zum Bankomat gehen. Wer möchte, kann natürlich auch bar bezahlen. Ein wichtiger Punkt ist die Pünktlichkeit. Lieferando arbeitet nur mit ausgewählten Restaurants und Lieferdiensten zusammen, die jede Bestellung sofort bearbeiten und noch dampfend heiß ausliefern, sodass die Kunden auch zufrieden sind. Sollte einmal ein Gericht kalt ankommen, so können Sie es selbstverständlich zurückgehen lassen. Heutzutage sind aber die meisten Lieferservices so gut mit Isoliertaschen und ähnlichem Equipment ausgestattet, dass dies im Grunde gar nicht mehr passiert. Bei Lieferando werden alle Speisen frisch für Sie zubereitet und hergestellt, Sie bekommen also höchsten Genuss für wenig Geld.

Nähere Informationen zu Lieferando

Der beliebte Lieferdienst Lieferando ist bereits in allen größeren Städten der Schweiz vertreten und baut sein Netz stetig aus, sodass früher oder später auch kleinere Städte an das Lieferservice-Netz angeschlossen sind. Über die Website www.lieferando.ch können Kunden verschiedenste Speisen bestellen. Von Chinesisch und Italienisch über Griechisch, Türkisch bis hin zu Thailändisch und Japanisch ist alles dabei. Je nachdem, was Sie gerade bevorzugen, können Sie sich eine heiße Pizza, leckeres Sushi oder würziges Souvlaki bestellen. Natürlich gibt es bei Lieferando auch exotische Gerichte. Stöbern Sie am besten die Speisekarte Ihres Lieblingsrestaurants durch, Sie werden aufgrund der großen Vielfalt überrascht sein.

Wer sich fragt, wie man die besten Lieferservices in seiner Nähe findet, sollte weiterlesen: Sie müssen lediglich die Postleitzahl Ihrer Stadt eingeben und schon listet Ihnen Lieferando die Lieferservices in Ihrer Nähe auf. Nun können Sie sich zwischen verschiedenen Arten von Restaurants entscheiden. Toll ist, dass Lieferando keinerlei Gebühren erhebt. Wer mit Kreditkarte bezahlen möchte, muss lediglich 4% Bearbeitungsgebühr bezahlen, bei PayPal fallen 2% Bearbeitungsgebühr an.

Lieferando übermittelt Ihre Bestellung an das jeweilige Restaurant. Innerhalb kürzester Zeit geht die Bestellung im betreffenden Restaurant ein. Dieses schickt Ihnen dann eine Bestätigungs-E-Mail mit der Auflistung der gesamten Bestellung. Auch die geschätzte Auslieferzeit können Sie so erfragen.

Ob es einen Mindestbestellwert gibt und wie viel die Lieferung kostet, erfahren Sie beim jeweiligen Restaurant. Üblicherweise liefern die meisten Restaurants kostenlos, wenn eine bestimmte Summe erreicht wird. So erweisen sie ihren Kunden einen guten Dienst und regen Sie zum Wiederbestellen an. Sollte die Bestellung zu Ihrer Zufriedenheit gelaufen sein, ist es üblich, ungefähr 10 Prozent Trinkgeld zu geben. Bestellen können Sie als Privatperson oder auch von einem Firmenaccount aus. Sie können sich also auch das Mittagessen in die Firma liefern lassen!


 




XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>