Letzte Artikel

Reisebüros




Schlagwörter

Badeurlaub im Winter

Kaum jemand mag den Winter in Deutschland. Viel lieber ist uns doch eigentlich die Sonne und vor allem Wärme. Kein Wunder also, dass viele sich gerade im Winter eine Wellnessreise buchen. Die darf dann auch mal etwas weiter weggehen, denn schließlich ist bei den meisten dann Baden im Meer angesagt.

Das Baden im Pool sollte auch nicht fehlen, daher ist ein gutes Hotel mit angenehmer Hotelanlage anzuraten. Wer sich hier vorher informiert kann klar im Vorteil sein. Dubai ist beispielsweise eine Reise wert, hier kann man sich sehr gut erholen, den Hauch von Luxus genießen und sich einfach nur verwöhnen lassen.

Wer Wellness in einer eher natürlichen Umgebung wünscht wäre sicherlich in Kenia sehr gut aufgehoben. Dort gibt es viel zu erleben, man kann auf Safari gehen und sich gleichzeitig in seinem gebuchten Hotel etwas verschönern lassen. Denn die meisten Hotels bieten nicht nur Massagen an, sondern auch diverse Schönheitskuren, vom Heilfasten, bis hin zu kleineren Eingriffen kann man alles inklusive buchen. Grade im Winter sind die langen Sandstrände oft wesentlich leerer, als in den Sommermonaten und wenn dann auch der Pool im Hotel nicht so überlaufen ist, kann man sich erst recht gut entspannen und die Sonne einfach auf sich wirken lassen.

Wenn man dann wieder nach Hause kommt und die neidischen Gesichter sieht, weil man braun gebrannt mitten im Winter ist, kann man sich doppelt freuen. Auch werden die Familie und Kollegen sicher gerne die Photos anschauen, um sich am Glück des Reisenden zu erfreuen und um eventuell Ideen für eigene Reisepläne zu finden.


 




XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>